Georgslauf

2014 Georgslauf 1Swapingo war dieses Jahr wieder mit acht Wölfingen, einem Jupfi, zwei Pfadis und sieben Leitern beim Georgslauf des Bezirks München- Isar vertreten.

Wir gratulieren unsere Fledermäusen, die den Platz 36. in der Gesamtwertung und den 9. Platz in der Stufenwertung belegten. Für ihren ersten Georgslauf waren die Wölflinge wirklich super tapfer und haben lange durchgehalten. Hut ab!

Glückwunsch auch an unseren einzigen Jupfi Adrian, der sich wieder einer anderen Gruppe angeschlossen hat. Dieses Mal belegte er – mit der Pfadigruppe aus dem Stamm Maria Hilf – Platz 38 in der Gesamtwertung.

Zum besten Platz gratulieren wir unseren zwei Pfadis, die mit der Gruppe von St. Anna liefen. Sie belegten einen phänomenalen 3. Platz in der Gesamtwertung!!!

Die Leiter von Swapingo waren für einen der 23 Posten mit dem Motto “Made in Bavaria” verantwortlich, bei dem man sich typisch bairischen Geschicklichkeitsproben stellen musste: Um eine Bierbank winden, ohne den Boden zu berühren, Sägen, Nageln und Masskrugstemmen.

Im Großen und Ganzen war es ein langer aber erlebnisreicher, lustiger und erfolgreicher Tag!

Gratulation auch an die Rover vom Stamm Pater-Rupert-Mayer, die den Georgslauf gewonnen haben. Wir freuen uns, dass er nächstes Jahr wieder einmal in Schwabing stattfinden wird!