Bezirks-Wö-Planenrutschen 2018

Auch dieses Jahr haben wir Wölflinge aus dem Bezirk uns im Luitpoldpark getroffen, um gemeinsam einen Tag zu verbringen.

Eigentlich war der Plan wie letztes Jahr gemeinsam auf einer Plane den schneebedeckten Hang hinunterzurutschen, doch dieses Jahr war uns der Wettergott leider nicht so positiv gesinnt, weswegen es ein Alternativprogramm stattfand.

Passend zu den olympischen Winterspielen, die dieses Jahr in Südkorea stattfinden, haben wir eine Olympiade gemacht.
Nach dem wir unsere Mannschaftskollegen anhand bunter Bänder gefunden haben, sind wir gleich zum Aufwärmen gestartet.

Danach bestritten wir die 5 Disziplinen Diskus werfen, Eiskunstlauf, Blindenslalom, Staffellauf und Langlauf.

Zum Schluss machten wir noch Siegerfotos und bekammen Medallien verlieren.

Wir (zumindest wir Leiter) freuen uns schon sehr darauf, uns nächstes Jahr beim Planenrutschen wieder zu sehen und hoffen, dass dann mehr Schnee liegt 😉